Jobs (DE)2019-08-12T09:52:40+02:00

Anforderungen bei ProJustitia

ProJustitia setzt neue Maßstäbe im neuen Markt der Anwaltskooperationen. Unser Ziel ist es, Mandanten bestmöglich durch unsere Kooperationspartner betreut zu wissen.

Neben den fachlich bezogenen Anforderungen müssen unsere Mitarbeiter auch folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Praxisnahe Bearbeitung von Aufgabenstellungen
  • Sicherer Umgang mit dem PC (MS Windows, MS Office)
  • Sicheres Auftreten gegenüber Mitgliedern und Mandanten
  • Integrationsfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie nun als motivierte/r Mitarbeiter/in in einem dynamischen Team mitarbeiten wollen, dann sind Sie bei ProJustitia genau richtig.

Die aktuell vakanten Stellen und Themengebiete finden Sie unter „Jobs Zentrale und „Jobs Mitglieder.

Ist der von Ihnen gewünschte Arbeitsbereich noch frei, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Post oder eMail an die auf der Unterseite Bewerbungsinfo genannte Adresse oder füllen einfach den Bewerbungsbogen aus.

Falls Sie noch Fragen zu einem freien Arbeitsplatz bei ProJustitia haben, rufen Sie uns einfach an, Tel. +49  621 / 833 23 – 800. Wir freuen uns auf Sie.

Professionals

Ihre Kreativität ist unser Kapital

Sie denken darüber nach, sich im Job neu zu orientieren, weil Sie an Ihrem bisherigen Arbeitsplatz keine neuen Herausforderungen mehr sehen und Sie nie an essentiellen Entscheidungen beteiligt sind? Sie brauchen Raum zur freien Entfaltung Ihrer Ideen und Vorstellungen und wollen Ihrer Kreativität mehr Raum zur Entfaltung geben?

Wenn Sie die vorstehenden Fragen alle mit JA beantwortet haben, dann bewerben Sie sich doch bei ProJustitia! Wir bieten Ihnen ein professionelles Arbeitsklima in einem leistungsstarken Team.

Sehen Sie die Arbeit bei ProJustitia als Herausforderung! Wir sind ein stark wachsender Verbund kompetenter Europäischer Rechtsanwälte. Unser Ziel ist, gemeinsam mehr zu erreichen als jeder einzelne. Nähere Informationen über unsere Ziele erhalten Sie in der Rubrik „Leistungen“.

Die Einzelheiten im Überblick:

  • individuelle Einarbeitung
  • eigenverantwortliche, projektorientierte Arbeit

Wenn Sie nun als motivierte Fachkraft mit Berufserfahrung in einem dynamischen Team mitarbeiten wollen, dann sind Sie bei ProJustitia genau richtig.

Die ausgeschriebenen Stellen und Themen finden Sie unter „Jobs Zentrale“ und „Jobs Mitglieder“.

Anforderungsprofil für Absolventen und Trainees

Absolventen

Theorie ist gut. Theorie plus Praxis ist besser.

Ein erfolgreiches Studium eröffnet beste Perspektiven. Um diese Perspektiven nutzen zu können, darf auch die Praxis nicht zu kurz kommen. Sammeln Sie schon während des Studiums Praxiserfahrung und erarbeiten Sie sich somit einen Vorteil beim Berufseinstieg!

Ihr Einstieg
Ein guter Einstieg ist der erste Schritt zum Erfolg.

Wenn man auf der Suche nach seinem ersten Job ist, ist einem das beste gerade gut genug. Wir von ProJustitia wollen gerne versuchen, Ihre Erwartungen zu erfüllen. Bei uns haben Sie die besten Chancen. Sie können in dem recht neuen Marktsegment Europäische Rechtsanwaltskooperationen Ihre Karriere starten.  ProJustitia ist ständig auf der Suche nach qualifizierten Nachwuchskräften. Wir wollen interessierten Studenten in diversen Praktika, die Möglichkeit geben die Firma ProJustitia kennenzulernen, ein späterer Start in ein festes Arbeitsverhältnis bleibt nicht ausgeschlossen.

Sie studieren noch und wollen die Praxis einmal kennenlernen? Auch dann können Sie sich gerne bei ProJustitia um eine Praktikumsstelle bewerben.

Die ausgeschriebenen Stellen finden Sie unter „Jobs Zentrale“ und „Jobs Mitglieder“.

Trainees

Trainee-Programm

Sie haben ein abgeschlossenes Studium absolviert und wollen vor dem endgültigen Berufsstart zuerst einmal in den Arbeitsmarkt hineinschnuppern? Dann sind Sie bei ProJustitia genau richtig. Mit unserem Trainee-Programm können Sie in einem festgelegten Zeitraum im Beruf Ihre Stärken und spezifischen Interessen praxisnah erforschen.

Sie sehen, Sie sind bei ProJustitia genau richtig. In unserem Trainee-Programm steht die Eigeninitiative im Vordergrund. Das soll allerdings nicht heißen, dass Sie völlig allein auf sich gestellt sind. Bei uns können Sie Ihr Betätigungsfeld relativ frei wählen und bekommen natürlich tatkräftige Unterstützung von unseren Mitarbeitern. Sie werden sehen, am Ende wissen Sie genau, in welche Richtung Sie ihr Beruf führt.

Die Vorteile im Überblick

  • Betätigungsfeld relativ frei wählbar
  • repräsentativer Überblick über das Unternehmen und seine Kooperationspartner
  • Möglichkeit zum Kennenlernen verschiedener Projekte
  • ständige Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter

Die ausgeschriebenen Stellen finden Sie unter „Jobs Zentrale“ und „Jobs Mitglieder“.

Praktika

Praktikum bei ProJustitia

Sie studieren Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Geisteswissenschaften oder Informatik? Sie wollen ein Praktikum machen, um einen Einblick in die Praxis zu erhalten? Dann sind Sie bei ProJustitia genau richtig! Wir geben motivierten Praktikanten gerne eine Chance, mehr noch: eine attraktive Vergütung gibt es auch!

Potenzielle Tätigkeitsfelder

  • Vertrieb und Akquisition
  • Marketing
  • Kanzleiensupport/ -consulting
  • Organisation (Seminare, Kongresse)
  • Mandantenservice
  • Rechtsrecherchen
  • Software-Entwicklung
  • IT-Administration

Darüber hinaus bieten wir Ihnen

  • individuelle Einarbeitung
  • eigenverantwortliche, projektorientierte Tätigkeiten

Der Dienstleistungsmarkt für Rechtsanwälte erfordert wie jeder Dienstleistungssektor viele verschiedene Mitarbeiter-Kompetenzen. Deshalb bieten wir in Einzelfällen auch Praktika in anderen Fachbereichen (z. B. Anglistik) an.

Die ausgeschriebenen Stellen finden Sie unter „Jobs Zentrale“ und „Jobs Mitglieder“.

Diplomarbeiten, Dissertationen, Referendariate

Diplomarbeiten, Diss, Referendariate

Sie haben das Ende Ihres Studiums erreicht und Ihnen fehlt nur noch Ihre Abschlussarbeit oder das Referendariat? Sie suchen ein praxisbezogenes Thema für Ihre Diplomarbeit / Dissertation? Dann kommen Sie doch zu ProJustitia. Wir unterstützen Sie gerne beim Abschluss Ihres Studiums. Sie können sich auch gerne mit konkreten Themenvorschlägen für Ihre Arbeit bewerben.

Die ausgeschriebenen Stellen und Themen finden Sie unter „Jobs Zentrale“ und „Jobs Mitglieder“.

FAQ

In welchem Umfang unterstützen wir Sie bei Trainees, Praktika, Diplomarbeiten/Dissertationen und Referendariaten?2017-01-27T15:49:48+01:00

In diesen drei Bereichen können Sie Ihren Aufgabenbereich zuerst relativ frei wählen. Sie erhalten insbesondere in der Einarbeitungsphase tatkräftige Unterstützung von einem unserer erfahrenen Mitarbeiter. Auch nachdem Sie stärker in die Materie eingedrungen sind, steht Ihnen immer ein kompetenter Ansprechpartner zur Seite.

Falls Sie noch Fragen zu einem Arbeitsplatz bei ProJustitia haben, rufen Sie uns einfach an unter Tel. +49 621 / 833 23 – 800 oder schreiben Sie an jobs@projustitia.com.

Gibt es feste Einstellungstermine?2017-01-27T15:50:06+01:00

Bei ProJustitia erfolgt die Einstellung flexibel nach Absprache.

Welche Anforderungen stellen Sie bezüglich Notendurchschnitt und Praxiserfahrungen?2017-01-27T15:50:29+01:00

Generell ist für uns entscheidend, welchen Eindruck Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen machen. In puncto Notendurchschnitt und Studiendauer haben wir hohe Erwartungen. Insbesondere praktische und internationale Erfahrungen sind für ProJustitia sehr wichtig.

Wie läuft das allgemeine Auswahlverfahren ab?2017-01-27T15:50:45+01:00

Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf (tabellarisch), Lichtbild, Zeugnissen an untenstehende eMail-Adresse. Nach Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie gegebenenfalls eine Ein-ladung zu einem Vorstellungsgespräch, bei dem wir Sie näher kennenlernen möchten.

Bewerbungsinformationen

Bewerbungen bei ProJustitia

Wenn Sie sich bei ProJustitia bewerben möchten und Sie denken, dass Sie unseren fachlichen und persönlichen Ansprüchen gerecht werden, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an untenstehende Email-Adresse.

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten enthalten:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Zeugniskopien (Abitur, Vordiplom, Diplom, Staatsexamen, vorläufiger Notenspiegel)

Bitte teilen Sie uns auch Erfahrungen und Kenntnisse in MS Windows/ MS Office sowie juristischen Anwendungsprogrammen mit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per eMail an: jobs@projustitia.com

oder per Post an:

ProJustitia
Zentrale Europa
Europa-Haus
Waldparkstr. 30
D-68163 Mannheim

oder benutzen Sie unseren Online-Bewerbungsbogen, den Sie unten auf dieser Seite finden.

Mitarbeiterphilosophie

Führung durch Zielvorgabe

Die Qualität unserer Mandanten- und Kanzleienservices ist direkt abhängig von der Qualifikation unserer Mitarbeiter und deren Einsatzbereitschaft.

Um im Dienstleistungssektor konkurrenzfähig zu sein, müssen unsere Mitarbeiter hohen persönlichen, sozialen und fachlichen Ansprüchen gewachsen sein. Die wichtigste Eigenschaft ist natürlich das Fachwissen, das wiederum viele andere Kenntnisse voraussetzt: Juristisches Know-how, Kenntnisse über das Geschäft der Mandanten, über Informationstechnologie, Methoden und Vorgehensweisen. Dieses Wissen ist trainierbar.

Um individuell auf die Leistungsfähigkeit des Einzelnen eingehen zu können, vereinbaren wir mit jedem unserer Mitarbeiter spezifische Ziele. Wir verfolgen damit nicht nur das Ziel Kosten- oder Zeitpläne verwirklichen zu können, sondern auch die Zufriedenheit von Mandanten, Kanzleien, Mitarbeitern und ProJustitia. Wenn uns dies gelingt, ist das für alle Beteiligten ein Gewinn!

  • Wir stellen hohe Ansprüche – an uns und unsere Mitglieder
  • Qualitätssicherung hört bei uns nicht bei den Grenzen der eigenen Kompetenzen auf, interdisziplinäre Beiträge zur Qualitätssicherung sind Merkmal effizienter Teamarbeit
  • Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital – wir fördern Sie durch regelmäßige Schulungen und Beurteilungen
  • Partnerschaft als Basis erfolgreicher Geschäftsbeziehungen genießt bei uns hohen Stellenwert
  • Kosten- oder Zeitpläne sind einzuhalten
  • Unsere Qualitätsrichtlinien sind bindend
  • Fehlervermeidung hat Vorrang vor Fehlerbeseitigung
  • Die kontinuierliche Verbesserung unseres Service ist ständige Aufgabe jedes Mitarbeiters
  • Wer ein Qualitätsrisiko erkennt aber im Rahmen seiner Befugnisse nicht abstellen kann, ist verpflichtet seinen Vorgesetzten unverzüglich zu unterrichten
  • Unsere Qualität hängt auch von unseren Mitgliedern ab – Lieferantenmanagement und -Auswahl sind deshalb das Fundament unserer Leistungen
  • Die Qualität unseres Kundenservice ist direkt abhängig von der Qualifikation unserer Mitarbeiter (persönlich, sozial & fachlich) und deren Einsatzbereitschaft
  • Um individuell auf die Leistungsfähigkeit der Leistungsfähigkeit eingehen zu können, vereinbaren wir mit jedem unserer Mitarbeiter spezifische Ziele
  • Ziel- und mitarbeitergerechte Information erhöht die Effizienz unserer Arbeit
  • Anerkennung der erbrachten Leistungen ist nicht nur Führungsaufgabe
  • Bei der Leistungsbeurteilung der Mitarbeiter erhält die Qualität der Arbeit besonderes Gewicht
  • Nur das Team kann den komplexen Anforderungen gerecht werden
  • Das Team ist die Potenz individueller Leistungsfähigkeit
  • Im Team arbeiten wir interdisziplinär, um unseren Service so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten
  • Teamorientierung bei fortbestehender Eigenverantwortung sind die Basis erfolgreicher Gruppenarbeit
  • Teamarbeit spornt an, gibt Input, hebt durch soziale Interaktion die Qualität des Arbeitssystems und fördert dadurch die Mitarbeiterzufriedenheit
  • Das Team gibt Feedback – Anerkennung aber auch konstruktive Kritik sind selbstverständlich
  • Die Qualität unserer Leistungen ist das Ergebnis der Arbeit aller Mitarbeiter
  • Jeder Mitarbeiter trägt im Team zur Verwirklichung unserer Qualitätsziele bei
  • Die Unterstützung der Kollegen ist selbstverständlicher Bestandteil der Arbeitsbewältigung
  • Das Erreichen unserer Qualitätsziele ist wichtige Führungsaufgabe
  • ProJustitia ist ein innovativer Anbieter ganzheitlicher Lösungen für Rechtanwälte und Mandanten
  • Flache Unternehmenshierarchie und kurze Entscheidungswege bestimmen unsere Organisation
  • Wir verfügen über langjähriges Know-How
  • Wir investieren in die Zukunft – als intensiver Ausbildungsbetrieb
  • Wir streben die Marktführerschaft in Europa an
  • Wir bieten unseren Mitgliedern umfassenden Full-Service
  • Unsere individuelle Software-Lösung OM/R (Office Management / Modul Relationship) wurde über Jahre hinweg kontinuierlich weiterentwickelt
  • Unser Leistungsspektrum umfasst auch das Kanzlei-Consulting sowie spezielle Rechtsrecherchen
  • Wir verfügen über einen umfangreichen Kontakt-Pool
  • Die ProJustitia-Geschäftsleitung hat den Vorsitz im Bundesverband Deutscher Consultants BDC e.V.

Jobs Zentrale

Jobs bei ProJustitia

An Ihrem bisherigen Arbeitsplatz erscheint Ihnen die Arbeit meist eintönig durch immer wiederkehrende Abläufe? Sie wollen sich neu orientieren? Dann versuchen Sie es doch mit ProJustitia.

Die Firma ProJustitia setzt neue Maßstäbe im neuen Markt der Anwaltskooperationen. Unser Ziel ist es, Mandanten bestmöglich durch unsere Kooperationspartner betreut zu wissen.

Neben den fachlich bezogenen Anforderungen müssen unsere Mitarbeiter auch folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Praxisnahe Bearbeitung von Aufgabenstellungen
  • Sicherer Umgang mit dem PC (MS Windows, MS Office)
  • Sicheres Auftreten gegenüber Kooperationspartnern und Mandanten
  • Integrationsfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken

ProJustitia bietet momentan folgende Tätigkeitsfelder:

  • Praktikant/in
  • Diplomand/in
  • Promovend/in
  • Referendar/in
  • Sales Manager/in
  • Key Accounter/in

Für den Bereich Partnering suchen wir ebenfalls eine/n verkaufsstarken Sales Manager / Key Accounter auf Provisionsbasis. Zielgruppe sind mittelgroße Rechtsanwaltskanzleien, große Sozietäten und LawFirms.

Jobs Mitglieder

ProJustitia als Arbeitgeber

Die ProJustitia-Mitglieder bieten momentan folgende Tätigkeitsfelder:

Zur Zeit sind keine Stellen ausgeschrieben.

Bewerbungsformular:

Hier wollen wir Ihnen die Chance geben, sich uns vorzustellen. Mit diesem Bewerbungsformular möchten wir einen Eindruck gewinnen, ob Sie zu uns passen.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder sorgfältig aus. Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten bei ProJustitia kurzzeitig elektronisch gespeichert werden. Alle gemachten Angaben werden selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt.

Falls Sie noch Fragen zu einem Arbeitsplatz bei ProJustitia haben, rufen Sie uns einfach an unter Tel. +49 621 / 833 23 – 800 oder schreiben Sie eine e-Mail an jobs@projustitia.com

1. Angaben zu ihrer Person

Anrede:
HerrFrau




2. Schulbildung

Schulabschluss:
Allgemeine HochschulreifeFachhochschulreifeMittlere Reife




3. Wehr-, Zivil- oder Ersatzdienst

Abgeleisteter Dienst:
WehrdienstZivildienstErsatzdienst




4. Erlernter Beruf




5. Studium




6. Praktika
Bitte jeweils Zeit und Dauer des Praktikums, Arbeitgeber und Art des Praktikums angeben.




7. Vorkenntnisse/Fähigkeiten




8. Fremdsprachenkenntnisse




9. Sonstiges